My-Gardasee StartseiteUrlaub in Italien: Infos, Wissenswertes und SehenswürdigkeitenDer GardaseeVorstellung der Ferienorte am GardaseeTipps für die Reise zum GardaseeVeranstaltungen in der Gardasee-RegionFerienhäuser am Gardasee

UNTERKUNFT SUCHE

Reisebeginn:
Reisedauer:
Personen:
[Detailsuche]

FERIENHÄUSER

Ferienhäuser am Gardasee
Finden Sie Ihr Wunschferien-haus am Gardasee mehr

FERIENWOHNUNGEN

Ferien- wohnungen
am Gardasee

Sie möchten lieber eine Ferienwohnung mieten? Hier werden Sie fündig. mehr

GARDASEE WETTER

Aktuelle Messung:
12.05.2016 - 16:30 Uhr

    
17°C

Windgeschwindigkeit: 11 Km/h
Luftfeuchtigkeit: 63%
mehr Gardasee Wetter

 

TORRI DEL BENACO: STADT, STRAND UND KULTUR

Direkt am Ostufer des Gardasees liegt der Ort Torri del Benaco. Von Weitem sichtbar ist das Wahrzeichen des beliebten Urlaubszieles: die Skaligerburg.

Erbaut wurde sie im 14. Jahrhundert von Antonio della Scala; die Skaliger waren im 13. und14. Jahrhundert die Herren von Verona. In der gut erhaltenen, mächtigen Burg ist heute ein Heimatkundemuseum untergebracht, das von der Geschichte der Fischerei am Gardasee und des Olivenanbaus erzählt.

Ebenso gehört zum Museum ein altes Limonaia, ein Gewächshaus, in dem noch heute Zitronen angebaut werden. Diese Art von Gewächshaus, die typisch für die Gardaseeregion ist, wurde einst erfunden, um die Zitronen vor den Winterfrösten zu schützen. Es besteht aus bis zu zehn Meter hohen Pfosten, die im Winter abgedeckt wurden, um das Innere heizen zu können. Auch im Ort Limone sul Garda sind Überreste solcher Limonaias zu sehen, das in Torri del Benaco ist gänzlich erhalten und kann besichtigt werden.

Torri del Benaco liegt an der Küstenstraße Gardesana Orientale in der italienischen Provinz Verona und in der Region Veneto. Von Torri del Benaco aus verkehrt täglich eine Autofähre hinüber an das Westufer des Gardasees. Sie legt dort im Ort Toscolano-Maderno an, der wegen seiner alten Papierfabriken, Mühlen und Druckereien ebenfalls sehenswert ist.

Eine lange Strandpromenade lädt in Torri del Benaco zum Verweilen und Flanieren ein, der Hafen mit seinen bunten Fischerbooten grenzt direkt an die schöne Altstadt. An den vielen kleine Strände finden Badeurlauber ihr Paradies, Wanderer und Mountainbiker zieht es in die Umgebung von Torri del Benaco. Kulturliebhaber sollten unter anderem die Barockkirche „Santi Pietro e Paolo“ mit der schmucken Orgel besichtigen.

KARTE VON TORRI DEL BENACO


 

EMPFEHLUNGEN


ORTE AM GARDASEE