My-Gardasee StartseiteUrlaub in Italien: Infos, Wissenswertes und SehenswürdigkeitenDer GardaseeVorstellung der Ferienorte am GardaseeTipps für die Reise zum GardaseeVeranstaltungen in der Gardasee-RegionFerienhäuser am Gardasee

UNTERKUNFT SUCHE

Reisebeginn:
Reisedauer:
Personen:
[Detailsuche]

FERIENHÄUSER

Ferienhäuser am Gardasee
Finden Sie Ihr Wunschferien-haus am Gardasee mehr

FERIENWOHNUNGEN

Ferien- wohnungen
am Gardasee

Sie möchten lieber eine Ferienwohnung mieten? Hier werden Sie fündig. mehr

GARDASEE WETTER

Aktuelle Messung:
12.05.2016 - 16:30 Uhr

    
17°C

Windgeschwindigkeit: 11 Km/h
Luftfeuchtigkeit: 63%
mehr Gardasee Wetter

 

RIVA FÜR ALLE

Etwas mehr als 15000 Einwohner zählt Riva del Garda – und ist somit der zweitgrößte Ort am Gardasee.

Riva del Garda liegt in der italienischen Region Trentino am Nordende des Gardasees. Schon die Römer wussten die strategisch günstige Lage der Stadt zu schätzen, deswegen war Riva del Garda schon früh besiedelt. Später dann war Riva ein Anziehungspunkt für Literaten und Philosophen, unter ihnen befanden sich zum Beispiel Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke, Franz Kafka und Thomas Mann.

Heute aber ist Riva del Garda ein beliebter Urlaubsort. Verschiedene Arten von Touristen kommen in die Stadt: Einerseits sind es Surfer, die hier und in im benachbarten Tobole wegen der guten Winde ihr persönliches Paradies finden. Andererseits sind es aber auch ältere Reisende und Familien, die wegen des langen Strandes und des parkähnlichen Ufers nach Riva del Garda kommen.

Der historische Kern der Stadt liegt direkt am See, auf der Uferpromenade laden zahlreiche Cafés zum Ausspannen ein. Drei noch ehrhaltene Stadttore führen in die Fußgängerzone Rivas. Sehenswert ist außerdem die Rocca di Riva, eine festungsartige Wasserburg. In ihr ist heute das Stadtmuseum mit Gemälden und archäologischen Schätzen untergebracht. Auffällig ist auch die achteckige Chiesa dell’ Inviolata. Die Barockkirche wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist vor allem von innen prunkvoll. Das Wahrzeichen Rivas aber ist der Torre Apponale, ein 34 Meter hoher Uhrturm, der leicht schief ist und an der Piazza 3 Novembre steht. Hier, auf der Piazza, schlägt das Herz der Altstadt.

KARTE VON RIVA DEL GARDA


 

EMPFEHLUNGEN


ORTE AM GARDASEE